0 Nächte
1 Ressource 2 Erwachsene 0 Kinder
 
 
Wir haben das Alter Ihrer Kinder auf 12 Jahre voreingestellt. Wenn Sie deren tatsächliches Alter eingeben, könnten Sie bessere Preise finden.
Santa Sofia hat seinen Hauptsitz und den Weinkeller in Pedemonte (VR), in einer der schönsten und mildesten Valpolicella Classica Gegenden. Die Ursprünge der Villa gehen zurück bis zum Jahr 1560, wo der Edelmann Marcantonio Serego sich an den Genie der Architektur Andrea Palladio wendete, und in der Mitte seines Eigentums die herrliche Adelsvilla errichten ließ. Heute ist die Villa das Symbol des Unternehmens. Mit der Abfolge der Generationen hat die Villa Santa Sofia den Ruf als ein „kleines Unternehmen von großer Qualität“ gewonnen und gepflegt, und hat sich zu einer der anspruchsvollsten und signifikanten Realitäten des Veronese gemacht.
Die Familie Begnoni, Besitzer des Weingutes, hat seit Anfang der 60er Jahre ein Verhältnis und eine enge Zusammenarbeit mit den gewissenhaftesten und qualifiziertesten Winzer der Region verknüpft, um die steigende Nachfrage des Marktes zu bewältigen. Sie selektierte konsequent und stellte den Wein aus Trauben der am best liegenden Hügeln der Umgebung her.
Harmonische und reiche Rotweine, zart duftende und angenehm zu trinkende Weißweine sind das Ergebnis der Kombination aus der Erfahrung der Vergangenheit und den wesentlichen Beitrag der modernen Technik. Die Trauben für die Herstellung von Recioto, den renommierten Amarone und den Montegradella werden auf Roste für bis zu 120 Tage getrocknet, bis etwa 30% Wasser beseitigt wird, um den kostbaren Saft mit einem hohen Zuckergehalt zu erhalten.
Die sanfte Pressung und Gärung bei niedrigen Temperaturen ist eine Regel für alle Weine der Marke Santa Sofia. Die Lagerung der Weißweine in den modernen Stahl-Container, und die feierliche Zeremonie der langsamen Reifung in Eichenfässern aus Slawonien und Allier für die Rotweine, ist der vorläufende Prozess bevor die endgültige Alterung in der Flasche stattfindet. Giancarlo Begnoni mit seinen Nachfolger Luciano und Patrizia, leidenschaftliche Unternehmer, leben mit Begeisterung ihre Rolle als Zeugen und Hüter einer großen Weintradition, und verfolgen seit Jahren eine „Exzellenzstrategie“, die es dem Unternehmen erlaubt hat, seine Weine in den meisten raffinierten Restaurants, in den exklusivsten Hotels und in den gut sortierten Önotheken der ganzen Welt zu verbreiten.
Heutein den uralten Kellern mit Steinbögen alte Fässer und Entscheidungen der Führungskräfte werden zusammen geschmolzen, um weiterhin den vollkommensten Ausdruck der besten Qualität zu bieten.
Auch am letzten Sonntag im Mai und Sonntag Mitte November geöffnet.
Ausgestattet für Einzelpersonen und Gruppen bis zu maximal 50 Personen. Richtpreise der Weine zwischen € 3,00 und € 36,00 pro Flasche.
Kurz gesagt
Share

Reisedaten ändern
Mein Warenkorb

Check-in
Check-out
 (0 Nächte)
Gast
1 Ressource 2 Erwachsene 0 Senioren 0 Kinder
 
 
Wir haben das Alter Ihrer Kinder auf 12 Jahre voreingestellt. Wenn Sie deren tatsächliches Alter eingeben, könnten Sie bessere Preise finden.
Informationen
Zum
Preis
Optionen
Anzahl
Bestätigen Sie Ihre Reservierung
Ausgewählte Gegenstände
Buchen Sie
Request info
Dienstleistungen
Weinprobe , Geführte Touren

Pedemonte di Valpolicella, 37029 San Pietro in Cariano , Italia




Keine Bewertungen gefunden.
Möchten Sie als erster eine Bewertung schreiben? Bewertung schreiben