0 Nächte
1 Ressource 2 Erwachsene 0 Kinder
 
 
Wir haben das Alter Ihrer Kinder auf 12 Jahre voreingestellt. Wenn Sie deren tatsächliches Alter eingeben, könnten Sie bessere Preise finden.

In der Lombardei, im moränischen Hügelland zwischen De­sen­zano und Saló, ist die rote Rebsorte Groppello beheimatet.

Die würzigen Rotweine, die aus ihr gekeltert werden, gehören auch zum Anbaugebiet Garda DOC, seit 2012 gibt es allerdings auch die eigene DOC Valtènesi, und werden von Jahr zu Jahr besser und beliebter.

Weiterlesen ...

Mit 33.000 Hektar Reb äche umfasst die Garda D.O.C. den ganzen Moränengürtel Gardasee, Verona, Mantua und Brescia. Die wichtig- sten weißen Trauben sind Garganega, Chardonnay und Pinot Grigio und Corvina, Merlot und Cabernet unter den schwarzen Trauben.b August 2017 wurde der neue „Garda Sekt“ in weiß und Rosé auf den Markt neu eingeführt.

Bardolino Gegend

Die wichtigsten Rebsorten der Gegend von Bardolino sind die Corvina, Corvinone, Rondinella und Molinara. Schöne frisch, leichte, Weine, die zart duftende Noten hervorrufen. Die Weine aus dieser DOC sind  jung, so sollten sie auch getrunken werden, um somit ihren typischen Duft und die köstlichen fruchtigen Noten, die ihre eigentümliche Charakteristik sind, zu genießen  .

Das Symbol dieser DOC ist der Chiaretto, mit seinem elegantem Rosa mit wunderschönen Korallen Reflexen.

Der Geschmack ist knackig und frisch, mit zarten, aber gut ausgewogenen Struktur. Diese leichte und frische Weine sind perfekt für Sommer-Paarungen und geeignet, gekühlt serviert zu werden. Sie passen perfekt mit typischen Gerichten.

Weiterlesen ...